tease_123

7 Punkte nach 3 Spielen!


Nach dem 2:2 zum Auftakt beim UFC Purbach und dem 5:1-Heimerfolg gegen den FC Oslip gewinnt der ASV Zurndorf beim FC Großhöflein mit 5:0 und hält damit nach 3 gespielten Runden bei 7 Punkten.

Der 5:0-Sieg in Großhöflein bedeutete für unsere Mannschaft den 1. Auswärtssieg seit dem 12. April 2015 (3:0 beim FC St. Andrä).

Zudem war es der höchste Auswärtssieg des ASV seit fast 16 Jahren! Am 1. Oktober 2000 konnten wir - damals in der 2. Liga Nord - beim SC Frauenkirchen mit 6:1 gewinnen. Unter den Torschützen war neben Roland Pethö, Günter Neumann und Ernst Horvath auch unser jetziger Trainer Zoltan Fekete!
Zurück zur Übersicht
Unsere Partner & Sponsoren